Skip to main content

Emaillewaschbecken

EmaillewaschbeckenDas Emaillewaschbecken überzeugt vor allem durch besondere Eigenschaften im Bereich der Hygiene. Emaille ist ein Schmelzüberzug, der aus natürlichen Mineralien wie beispielsweise Silikaten, Quarz oder Soda besteht. Das Ausgangsmaterial, das mit Emaille überzogen wird, kann dabei jedoch ein Waschbecken aus Edelstahl, Stahl oder Aluminium sein. Durch den vorteilhaften Emailleüberzug wird Ihr Waschbecken außerdem antibakteriell. Der außerordentlich robuste Überzug aus Emaille sorgt zudem dafür, dass Ihr Waschbecken unempfindlich gegen Kratzer ist und auch einen Einschlag durch einen Gegenstand gut vertragen kann. Das Emaille Waschbecken ist überdies pflegeleicht und verfügt über eine lange Lebensdauer.

Emaille Waschbecken fürs Bad

Premium Emaille Waschbecken „GITTI“, 45x26x7cm | viele Farben, Designs & Logo | Handgemacht in Österreich | Alpenemaille® / RIESS® Edition
  • Emaille ist nicht nur optisch ansprechend, es wird auch im Hautkontakt als sehr angenehm empfunden! Feuerpolierte, porenfreie und daher hygienische Oberfläche!
  • Die Oberfläche bietet keinen Nährboden für Bakterien, ist allergenfrei und hält extremen Temperaturen von -60°C bis 450°C sowie Säuren und Laugen stand!
  • Emaille nimmt keine Gerüche an, ist Resistent gegen Kratzer und Gebrauchsspuren!
  • Es ist lichtecht, ein Vergilben oder Verblassen gibt es nicht! Die Oberflächen sind zudem korrosionsbeständig, sehr strapazierfähig und langlebig!
  • Die zu unseren Becken passende Vintage Design-Ablaufgarnitur (Ganzmetall, hochglanzverchromt und poliert) erhalten Sie ebenfalls in unserem Shop!
Riess 0364-033, Waschbecken, CLASSIC WEISS, Durchmesser 40 cm, Höhe 11.5 cm, Inhalt 7.0 Liter, Emaille, weiß, große Schüssel
  • Waschbecken aus weißer Emaille ohne Ausguss
  • 40 cm Durchmesser und 11,2 cm hoch, Inhalt 7,0 Liter
  • schnitt- und kratzfest, bakterienhemmend und aromaneutral
  • leicht zu reinigen
  • recyclebar, CO2-neutral hergestellt in Österreich
Premium Emaille Waschbecken ANNI, ø40x11cm | viele Farben, Designs & Logo | Handgemacht in Österreich | Alpenemaille® / RIESS® Edition
  • Emaille ist nicht nur optisch ansprechend, es wird auch im Hautkontakt als sehr angenehm empfunden! Feuerpolierte, porenfreie und daher hygienische Oberfläche!
  • Die Oberfläche bietet keinen Nährboden für Bakterien, ist allergenfrei und hält extremen Temperaturen von -60°C bis 450°C sowie Säuren und Laugen stand!
  • Emaille nimmt keine Gerüche an, ist Resistent gegen Kratzer und Gebrauchsspuren!
  • Es ist lichtecht, ein Vergilben oder Verblassen gibt es nicht! Die Oberflächen sind zudem korrosionsbeständig, sehr strapazierfähig und langlebig!
  • Mehr Infos, Farben, Varianten, Zubehör, usw. erhalten Sie auch auf unserer Homepage. Einfach nach Alpenemaille googeln! 😉

Was ist das Besondere an Emaillewaschbecken?

Waschbecken aus Emaille in Form einer klassischen Waschschale erfreuen sich mitunter immer größerer Beliebtheit, denn sie geben dem Bad einen nostalgischen Zug. Denn der Schmelzüberzug aus natürlichem Quarz, Soda und Silikaten schützt das darunter liegende Material dauerhaft. Die Produkte gibt es mitunter in unterschiedlichen Farben oder auch im Vintage-Design. Interessierte können ihrem Badezimmer insofern einen individuellen Stil verleihen.

Welches Material wird verwendet?

Die Waschbecken bestehen aus Stahl, Aluminium oder Gusseisen. Die Oberfläche ist mit Schmelzguss überzogen und so dauerhaft vor Beschädigungen und Korrosion geschützt. Emaillewaschbecken finden neben dem Bad auch in der Küche und sogar im Garten oder Keller ihren Platz.

Waschbecken aus Emaille zeichnen sich durch die folgenden Vorteile aus:

  • Die Waschbecken bestechen durch eine besondere Härte und Langlebigkeit.
  • Emaille Waschbecken sind wetterbeständig. Im Freien machen ihnen Temperaturwechsel, Sonneneinstrahlung und Regen nichts aus.
  • Die Oberfläche ist antibakteriell.
  • Auch säurehaltige Reiniger oder Scheuermilch sind für die Reinigung geeignet.

Emaillewaschbecken im Waschschalen-Design

linoows Großes Emaille Waschtischset, Schüssel Kanne Pisspott Seifenschale
  • Allgemeine Beschreibung: Der Artikel imitiert Antiquitäten aus der Zeit. Er wurde neu nach alter Vorlage unter Verwendung hochwertiger Materialien in Handarbeit hergestellt. Dies soll das nostalgische Aussehen unterstreichen. Etwaige Gebrauchsspuren sind bewusst gewollt und stellen keinen Qualitätsmangel dar.
  • Material: Stahlblech emailliert und pulverbeschichtet
  • Maße:Höhe ca. 85 cm. Schüssel Durchmesser ca. 32 cm. Kanne Höhe ca. 26 cm. Pinkelpott Durchmesser ca. 22 cm. Seifenschale ca. 16 cm.
Schöne Waschschüssel Waschschale mit Ständer Küchenschale Dekoschale Emaille weiß
  • Waschschüssel "Le Bain" mit Ständer Diese Waschschüssel mit Ständer ist ein schöner Blickfang, aus Eisen gefertigt und mit nostalgischer Emaillebeschichtung. Die Waschschüssel ist herausnehmbar. Der Umlauf für Handtücher sorgt für eine romantische Atmosphäre im Bad. Eingearbeiteten Gebrauchsspuren sorgen für den antiken Charakter aus Omas Zeit. Praktisch und dekorativ für Bad, Küche, Garten. eisen / beige Artikel Maß: 44x38x85cm Durchmesser Schale 32 cm, Höhe 10 cm
Karl Krüger WS101/3 Schüssel, Weiß, 20
  • emailliert weiß, Gr. 20-24-28 cm
  • Gr. 20-24-28 cm
  • schwarzer Rand
Waschschüssel & Deko-Kanne "Le Bain", 2er Set
  • Maße Kanne: 13 cm Durchmesser am Boden, 26 cm Höhe
  • Maße Schüssel: 34 cm Durchmesser, 10 cm Höhe
Waschtisch Waschschüssel Schüssel im Ständer Emaille weiß Nostalgie Antik
  • Material: Emaille
  • Farbe: weiß mit schwarzem Rand und Aufdruck
  • Maße: Durchmesser Schüssel ca. 31 cm / Durchmesser Ablage mit Rand ca. 27 cm / Durchmesser Ablage ohne Rand ca. 22 cm / Gesamthöhe ca. 85 cm

Wo werden Emaillewaschbecken eingesetzt?

Für Garten und Keller eignen sich Emaille Waschbecken als Ausgussbecken. Die großzügigen Maße ermöglichen es, Eimer und größere Gefäße zu befüllen. Für das Bad gibt es Modelle in runder, eckiger oder ovaler Form. Eine Integration in den Waschtisch ist problemlos möglich. Denkbar ist auch eine Emaille Waschschüssel, die auf der Oberfläche montiert wird. Um die Form zu betonen, kann der Wasserhahn neben dem Becken installiert werden Der Handel hält auch Stehwaschtische aus mit Emaille ummantelten Edelstahl bereit.

Emaillewaschbecken für den Garten

Sanitop-Wingenroth Ausgussbecken Stahl, resistent gegen Frost, Kochwasser, Laugen, Säuren und Lösungsmittel, für Waschküche, Garten, Garage, Emaille weiß eckig, Spülbecken-Waschtrog 50 cm 04200 0
  • Resistent gegen Frost, kochendes Wasser, verdünnte Laugen, Säuren und Lösungsmittel – ideales Waschbecken für alle anfallenden Tätigkeiten im Haushalt, Arbeit oder für das Hobby
  • Robustes Ausgussbecken für Keller, Waschküche, Garage oder draußen im Garten – Ein beständiger und zuverlässiger Klassiker auch für Produktionshallen, Werkstätten und Waschräume
  • Spülbecken kommt inklusive Stopfenventil, Kette und Sieb sowie mit der Befestigung für die Wandmontage, Bohrlöcher vorhanden, ohne Hahnloch und Überlauf
  • Innen und außen glasiert, Emailliert für hochwertigen Schutz auch im Außenbereich
  • Rost (Gitterrost), Ablauf und Armatur (Auslaufventil) separat für das Gartenwaschbecken erhältlich – Wandausgussbecken Maße (BxTxH): 50 x 33 x 36 cm, Fassungsvermögen ca. 20 Liter

Wie teuer ist ein Emaille-Waschbecken?

Interessierte finden Emaille Waschbecken sowohl im Fachhandel, im Baumarkt, aber auch bei verschiedenen Anbietern im Internet. Die Preisspanne ist dabei recht groß. Einfache Modelle wie Ausgussbecken, kleine Handwaschbecken oder Waschschalen sind bereits ab 45 € im Onlinehandel zu haben. Wer auf die Qualität eines Premiumherstellers setzt, muss ab 250 € aufwärts investieren. Die Preise sind nach obenhin offen. Ein separater Waschtisch aus Edelstahl mit Emailleüberzug kann auch leicht eine vierstellige Summe kosten.

Dank der Langlebigkeit kommen auch ältere Waschbecken infrage. Liebhaber finden auch Emaille Waschbecken im antiquarischen Handel, die dem Bad eine besonders individuelle Note verleihen.

Emailewaschbecken Reparatur: so bessern Sie Macken einfach aus

Auch wenn Emaille sehr hart ist, können durch herabfallende, spitze und schwere Gegenstände folglich Macken in der Oberfläche entstehen. Diese lassen sich beispielsweise
mit einem Reparaturset bzw. Emaille-Paste einfach beheben.

  1. Zuerst wird die zu behandelnde Stelle von Schmutz und Dreck befreit und dann mit feinem Schleifpapier angeraut.
  2. Die Spachtelmasse wird anschließend mit dem Härter verrührt und auf die Macke aufgetragen.
  3. Nach Herstellerangaben dann das Material aushärten lassen.
  4. Danach Abschleifen und anpassen der Oberfläche mit Schleifpapier.
  5. Am Schluss schließlich mit Politur versiegeln.

Ein Emaillewaschbecken ist unter dem Strich im Badezimmer ein echter Hingucker, der dem Raum eine besondere Note verleiht.

Mehr Waschbecken hier entdecken:

Waschbecken